Mi 12.06.19
20 Uhr
Kino: Wackersdorf

Drama – DE 2018 – 122 Min. – FSK 6
Regie: Oliver Haffner – Darsteller: Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner u.a.

Der Schwandorfer Landrat Hans Schuierer wird zu einem Termin mit dem Bayerischen Umweltminister zitiert, der ihm andeutet, dass sein Landkreis ein zukunftsweisendes Hochtechnologieprojekt beherbergen könnte. Mit der Aussicht auf 3000 Arbeitsplätze für die strukturschwache Gegend ist Schuierer erst einmal begeistert. Als er sich aber näher mit dem Thema Atomare Wiederaufbereitung befasst und der Bayerische Staat zu drastischen Mitteln greift, um den Widerstand gegen das Projekt zu brechen, wird Schuierer skeptisch und bald zu einem engagierten Gegner der WAA Wackersdorf.
weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 8,00 Euro/erm. 5,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück