Fr 07.06.19
17:30 Uhr bis 23:50 Uhr
Volksfeste | Grossveranstaltungen: Burgfest Gustavsburg

Burgfest: die Münchner Zwietracht, SahneMixx, Dexter & Bounce

Die populärste Oktoberfest-Band der Welt die "Münchner Zwietracht", die erfolgreichste BON JOVI Tribute Band Europas „Bounce“, die große Burgfest-Party von „Just Dexter“ und die unvergänglichen Evergreens von Udo Jürgens mit SahneMixx: Klangvolle Namen, die sich auch in diesem Jahr auf dem Gustavsburger Burgfest die Klinke in die Hand geben werden. Sie sind die Zugpferde des 63. Burgfestes auf der Gustavsburger Ochsenwiese, das 2019 vom 7. Juni bis zum 10. Juni mit einem breiten Programm aufwartet.
Am Pfingstfreitag (7. Juni) bringt Europas erfolgreichste Udo Jürgens Tribute Band „SahneMixx“ die unvergänglichen Evergreens von Udo Jürgens auf die Ochsenwiese. Mit „Just Dexter“ am Pfingstsamstag (8. Juni) und der Münchner Zwietracht am Pfingstsonntag (9. Juni) konnten zwei weitere musikalische Hochkaräter für das Sommerspektakel auf der Ochsenwiese engagiert werden. Am Pfingstmontag (10. Juni) präsentieren die Vereine die erfolgreichste BON JOVI Tribute Band Europas Bounce auf dem Gustavsburger Burgfest. Effektvoll und unüberhörbar beendet wird das viertägige Festwochenende mit einem Brillantfeuerwerk am Pfingstmontag ab 22:30 Uhr.
Die wunderbare Atmosphäre des Burgparks bietet erneut den Rahmen für den beliebten Künstlermarkt am Pfingstsonntag und Pfingstmontag. An beiden Tagen können an 90 Ständen schöne Produkte von hoher gestalterischer Qualität zu erschwinglichen Preisen bewundert, bestaunt und natürlich auch erworben werden.
Freitag, 07. Juni – 20:30 Uhr – SahneMixx präsentiert „Das Beste von Udo Jürgens“
Europas Nummer 1 der Udo-Jürgens-Shows kommt am Pfingstfreitag auf die Gustavsburger Ochsenwiese: SahneMixx bringt mit „Merci, Udo Jürgens!“ auf die Bretter, was Udo Jürgens Fans die Welt bedeutet. „Aber bitte mit Sahne“, „Griechischer Wein“, „17 Jahr“ oder „Ich war noch niemals in New York“, wer kennt sie nicht: die unvergänglichen Evergreens von Udo Jürgens!
Seit 14 Jahren stellt sich SahneMixx der musikalischen Herausforderung, die schönsten Lieder des Ausnahmekünstlers zu präsentieren und sein musikalisches Erbe auf den Konzertbühnen zu bewahren. Mit begeisternder Bühnen-Show und ansteckender Spielfreude nimmt SahneMixx das Publikum mit auf eine emotionale Zeitreise - geradewegs zurück in die unvergleichliche Atmosphäre der Livekonzerte von Udo Jürgens ♫.
Udo Jürgens höchstpersönlich hat SahneMixx anerkannt und brachte dies sowohl bei verschiedenen Treffen, als auch in Form von Briefen und Gratulationen zum Ausdruck. Im Lauf der Jahre begeisterte SahneMixx in unzähligen Live-Konzerten regelmäßig das Publikum und entwickelte sich so zur Nummer 1 der Udo-Jürgens-Shows. Ein Beleg für die herausragende musikalische Qualität der Band ist die Tatsache, dass sogar langjährige Weggefährten von Udo Jürgens mit SahneMixx auf der Bühne stehen, wie zum Beispiel von der Pepe-Lienhard-Band die Ausnahmemusiker Rolf Mayer (Bass), Jörg Brohm (Trompete) und Udo’s enger Freund Billy Todzo.
SahneMixx-Sänger Hubby Scherhag interpretiert die Lieder des großen Vorbilds derart gut, dass sich die Zuschauer vom ersten Ton an in ein echtes Udo-Konzert versetzt fühlen. Vom perfekten Orchester-Sound über den weißen Flügel und das rote Jacketfutter bis hin zum legendären Bademantel-Finale stimmt bei SahneMixx selbst das kleinste Detail. Und wenn Hubby Scherhag nach den Zugaben zum „Bademantel-Finale“ zurück auf die Bühne applaudiert wird ... spätestens dann wird SahneMixx zum Gänsehaut-Erlebnis !
SahneMixx wurde u. a. mit dem Deutschen Rock und Pop Preis 2005 und 2010 ausgezeichnet und zudem als "Künstler des Jahres 2010" vom Fachmagazin "Künstlerkatalog" geehrt.
Im Rahmen des Stadtfestes kommt die Musik von Udo Jürgens zu und nach Gustavsburg. In einem Open-Air Konzert am Freitag, den 7. Juni präsentiert SahneMixx die schönsten Lieder und einmaligen Momente von Udo Jürgens.
Respektvoll, leidenschaftlich, authentisch, mit Liebe zum Detail, in excellenter musikalischer Qualität zu 100% live gespielt und vom Vorbild höchstpersönlich anerkannt ... eben „Einfach Udo“ !

Samstag, 08. Juni – 18 Uhr – The Acoustics

The Acoustics sind ein Akustiktrio, das mit dreistimmigen Gesang, Akustikgitarren, Piano und Percussion, Songs aus den Charts der 60er von The Beatles über Lionel Richie bis hin zu aktuellen Chart-Hits wie Coldplay und Bastille auf frische und moderne Weise, mit einer ganz persönlichen Note interpretiert und verziert.





Samstag, 08. Juni – 20 Uhr – Just Dexter

Am Samstagabend gastiert ab 20 Uhr die Band „Just Dexter“ auf der Ochsenwiese. Sieben aus dem Rhein-Main-Gebiet stammende Musikliebhaber präsentieren feinste, handgemachte Live-Rock-Cover zum Mitsingen und Mittanzen. Dabei wird jede Bühne, ob groß oder klein, ordentlich mit Energie gefüllt, denn Just DEXTER versteht es, mit seiner lebendigen Show und viel Freude an der Musik, das Publikum in seinen Bann zu ziehen.
Mit den größten Rocksongs der Musikgeschichte sowie rockig arrangierten Popklassikern deckt Just DEXTER ein breites Musikspektrum ab. Zum Repertoire der Band gehören u.a. Songs von AC/DC, Bryan Adams, Manfred Mann, PINK bis hin zu Tina Turner, U2 und ZZ Top.
Ein ganz besonderes Erlebnis der Show ist die Performance des „Rockpipers“, der die Band bei einigen Rockklassikern mit seinem Spiel auf einer originalen Highland Bagpipe begleitet und das Publikum mit seinen schottischen Dudelsack-Klängen begeistert.
Das Motto „Rinderwahn meets Rock“ ist bei den Auftritten von Just DEXTER Programm, denn abstammend vom irischen Hausrind „DEXTER“ gab sich die Band den Namen und übernahm die Kuh als Markenzeichen.
Wer bereits öfter das Burgfest besucht hat, kennt die Just Dexter Band, die am Samstagabend die Ochsenwiese rockt und deren Geschichte eng mit der des Burgfestes verknüpft ist.

Sonntag, 09. Juni – 20 Uhr: Münchner Zwietracht
"Viva Bavaria" vom Bierzelt in die ganze Welt
Am Pfingstsonntag ist mit der Münchner Zwietracht die "populärste Oktoberfest-Band der Welt" auf dem Gustavsburger Burgfest zu Gast. Die "Münchner Zwietracht" ist nicht nur eine Hammer-Wies´n-Kapelle, sondern ein Exportschlager, ein Münchner Original! Seit vielen Jahren spielt die Band auf dem Münchner Oktoberfest im Marstall-Zelt und auch zur Eröffnung des Mainzer Oktoberfestes. Mit den besten Wiesn-Krachern und den größten Hits aus Rock und Pop steht die Münchner Zwietracht wie keine zweite Band für Power, Party, Unterhaltung und jede Menge gute Laune.
Neben internationalen Top-Hits stehen bei der Zwietracht auch jede Menge eigene Gassenhauer auf dem Programm. Egal ob "Juche auf der hohen Alm", "Viva Bavaria" oder der etwas textlich überarbeite Titel "Butterfly", den die Musiker kurzerhand in "Scheißegal" umgedichtet haben. Alle Titel sind Garanten für kollektives Mitsingen, Feiern und Mitklatschen.
Montag, 10. Juni – 19 Uhr – BOUNCE - BON JOVI Tribute
BOUNCE ist zweifelsohne die authentischste BON JOVI Tribute Band Europas! In den mehr als 10 Jahren ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows alles „abgeräumt“: Die Herzen der Zuschauer, zufriedene Gesichter, ekstatische Fangesänge - sprich: Ein restlos begeistertes Publikum… und das in beständiger Besetzung!
Dreh- und Angelpunkt dieser energiegeladenen Show ist der charismatische Sänger und Frontmann Olli Henrich. Er steht dem Original in nichts nach und wurde wegen seiner unglaublichen Stimme von der Presse sogar schon als „der bessere Bon Jovi“ gehandelt („so echt klingt noch nicht mal der wirkliche Jon Bon Jovi…“)
Der Band geht es nicht darum, als “Double“ oder “Look-alike“ aufzutreten. BOUNCE bringen mit eigener Note und trotzdem originalgetreuen Sounds und Arrangements das nahezu unerschöpfl iche Repertoire aus fast 30 Jahren BON JOVI auf die Bühne:
Welthits, die Rockgeschichte geschrieben haben, Rocksongs, die an Power nicht zu überbieten sind, und Balladen, bei denen nahezu jeder Musikliebhaber dahin schmilzt. Vom ersten Hit „Runaway“ über All-Time-Favourites wie “You Give Love A Bad Name”, “Livin’ On A Prayer”, “Keep The Faith”, “Bed Of Roses”, “It’s My Life” oder “Have A Nice Day” bis hin zu aktuelleren Songs wie “We Weren’t Born to Follow” wird wirklich nichts ausgelassen!
Mit viel Liebe zum Detail, typischen Posen - die niemals aufgesetzt wirken - und unzähligen Originalinstrumenten erspielen sich BOUNCE nach wie vor einen immer größer werdenden Kreis an Fans, die mitunter mehrere 100 Kilometer Fahrt auf sich nehmen, um die spektakulären Shows von BOUNCE zu erleben.
Nicht nur eingefleischte Bon Jovi Fans attestieren BOUNCE, die “No. 1 Bon Jovi Tribute Band“ zu sein. Viele sind erst wegen BOUNCE zum Bon Jovi Fan geworden…!

Ein buntes Programm für alle Generationen erwartet die Besucher an allen Festtagen unteranderem bei Auftritten des Gesangvereins Einigkeit Gustavsburg, Zweisam Live, Musikgruppen und auch beim bunten Kindernachmittag am Pfingstmontag. Eröffnet wird der Kindernachmittag mit einer Einsatzübung der Jugendfeuerwehr Ginsheim-Gustavsburg am Festgelände. Am Pfingstmontag spielt, nach dem um 10 Uhr beginnenden ökumenischen Gottesdienst, der Evangelische Posaunenchor Ginsheim im Rahmen eines musikalischen Frühschoppens auf der Bühne.
Die Schausteller präsentieren auf dem Burgfest ihre Attraktionen - von aufregenden Fahrgeschäften über Kult-Karussells und familientauglichen Angeboten bis zur fröhlichen Kinderunterhaltung.
Die Vereine erwarten die Gäste mit einem ausgesuchten Angebot an gepflegten Speisen und Getränken. Neben den verschiedensten Sorten Bier werden unter anderem Weine, Cocktails, Bowle sowie eine große Auswahl nichtalkoholischer Getränke angeboten. An Speisen können die Gäste aus einem reichhaltigen Angebot wie Nierenspieß, Steaks, Kartoffelpuffer, Spießbraten, Fischbrötchen, Hackbraten und Pizza, sowie vielen anderen Spezialitäten, wählen.
weitere Infos im WWW

Eintritt frei

Veranstaltungsort: Festplatz Ochsenwiese
Wegbeschreibung

Veranstalter: Sport- und Kulturbund Gustavsburg e. V.

Zurück