So 24.02.19
19 Uhr
Kino: Der Junge muss an die frische Luft

Biografie, Drama – DE 2018 – 100 Min. – FSK 6
Regie: Caroline Link – Darsteller: Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring u.a.

Ruhrpott 1972. Der pummelige, 9-jährige Hans-Peter wächst in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft auf. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner „Omma“ Änne. Leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation in eine tiefe Depression stürzt. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren.
Berührende Verfilmung der gleichnamigen Autobiografie Hape Kerkelings. Eine Komödie mit viel Tiefgang, eingebettet in eine grandiose Zeitreise in die 70er-Jahre. Ein herrlicher Film!

weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 8,00 Euro/erm. 5,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück