Do 27.06.19
20 Uhr
Jazz im Kino: Simon Below Quartett

Lange angekündigt, nun endlich da: Das SIMON BELOW QUARTETT musste sein letztes Konzert bei „Jazz im Kino“ verschieben, da Saxofonist Fabian Dudek einen Solistenpreis eingeheimst hatte. Stilistisch punkten diese Nachwuchsmusiker aus Rhein-Main mit offenen Kompositionen, die Improvisation auch als formales Element begreifen. Hier wird Spontanität gelebt und musikalisch kommuniziert.
(Bild: Johanna Klein)

weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 10,00 Euro/erm. 7,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück