Do 14.03.19
20 Uhr
Konzerte | Musik : Ann Doka & Band "Lost but found"

NEWCOUNTRY IST POP – GANZ OHNE PLASTIK

Mit 14 entdeckt sie ihre Liebe zu Country, spielt von da an in verschiedenen Bands, schreibt eigene Songs und gründet 2011 ihr Soloprojekt. Mehrfach ausgezeichnet mit dem Deutschen Rock- & Pop-Preis (u.A. als Beste Countrysängerin & Beste Popsängerin 2017) konnte sie mittlerweile auch schon über Deutschlands Grenzen auf sich aufmerksam machen.
So schaffte sie es mit ihrem Spenden-Song „Little Miss Sunshine“, sich im Halbfinale des internationalen Songwriting-Wettbewerbs „Song of the Year“ zu platzieren. Im April 2018 veröffentlichte Ann Doka nun ihr neues Studioalbum LOST BUT FOUND.
Nachdem Sie Ihre letzte EP „Could`ve been mine“ mit Profi-Songschreibern in Nashville, TN (USA) komponiert und produziert hat, wollte sie etwas vollkommen Eigenes schaffen. LOST BUT FOUND spricht davon, was es heißt, sich zu trennen, sich neu zu verlieben, Freunde zu finden und Freunde hinter sich zu lassen.
Verlust und Chance, Verlieren und Finden, Ende und Anfang prägen Ann´s neue Songs inhaltlich. Sie bleibt dabei stets Singer/Songwriter, denn einer Sache ist sie sich kompromisslos sicher: Auf diesem Album erzählt ausschließlich sie selbst die Geschichten.

weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 12,00 Euro/erm. 10,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück